Celtic Castle 2021- Whisky and Music Experience – Jim McEwan und Robin Laing

 75,00

Erlebnisticket für das Premiumtasting von Udo Sonntag 2020

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , ,

Jim McEwan, dieser Name steht wie kein anderer für das Uisge Beatha, dem Wasser des Lebens, welches überall als Whisky bekannt ist. Seit 57 Jahren schreibt er als Whiskylegende und cask whisperer Geschichte. Sein Wirken begann 1963 in der Brennerei Bowmore. Weltweite Bekanntheit erlangte er durch sein unglaubliches Können und seine unverwechselbaren Whiskys. Er war es auch, der die Brennerei Bruichladdich aus ihrem Dornröschenschlaf erweckte und zu dem machte, was sie heute ist. Die Whiskywelt hat ihm Tropfen wie den Black Bowmore 1964. Port Charlotte, Octomore oder Ardnahoe zu verdanken.

Für das Festival ist es eine besondere Ehre, Jim auch in diesem Jahr auf Schloss Thurnau willkommen zu heißen. Doch er kommt nicht alleine, sondern hat mit Robin Laing einen wunderbaren Musiker und Weggefährten mit dabei. So wartet auf Sie ein Nachmittag mit herrlichen exklusiven Tropfen aus dem Privatbestand von Jim McEwan. Die dazu passenden Lieder und zahlreiche Geschichten dürfen natürlich nicht fehlen. Erleben Sie hautnah ein unvergessliches Whiskyerlebnis mit zwei hochkarätigen Persönlichkeiten, welches noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Sonntag 14. November 13.00-16.00 Uhr

Leistungen des Tastings:
Begrüßungssnack
Whiskytasting mit Jim McEwan sowie
Konzertbeiträge von Robin Laing

Das Herbst-Highlight vom 12. bis 14. November 2021:
CELTIC CASTLE Festival auf Schloss Thurnau

Beachten Sie auch die Homepage unter www.celtic-castle.de

 

Das Herbst-Highlight vom 12. bis 14. November 2021:
CELTIC CASTLE Festival auf Schloss Thurnau

Sessions, Tastings, Konzerte und Kulinarisches!
Alle Freunde der britischen Inseln kommen beim vierten CELTIC CASTLE Festival wieder auf ihre Kosten. Das Wochenende vom 12. bis 14. November 2021 bietet viel Musik, kulinarische Genüsse und natürlich Whisky – und alles im stilvollen Ambiente auf Schloss Thurnau!

Diese Künstler erwarten Sie:
Brendan O’Sullivan, Fiddler-Soloist von Riverdance
Tim Browne, irisches Urgestein aus Kerry
Colm Farrell,  Profi-Stepptänzer und Perkussionist
Adele Dempsey, Leiterin der Tanzschule „Let‘s Dempsey“
Adam MacThomas, Meister des Dudelsacks und schottischer Poesie
Jim McEwan, Whisky-Ikone von der Insel Islay
Udo Sonntag, der Whisky-Botschafter aus Franken

Unter dem Motto „Celtic-Dinner meets Mittelalterbankett“ verwandelt sich das Schloss Thurnau in eine Schlosstafeley. Wahre Gaumenfreuden erwarten Sie im Kutschenhaus bei einem festlichen Abendbankett. Lassen Sie sich in das Irland zur Zeit der Kelten entführen und genießen Sie die keltische Tafelrunde. Beim Fest auf Schloss Thurnau erleben Sie hautnah die Zeit des Mittelalters, wenn Stepptänzer, Musiker und Sänger ihr Bestes geben. Aber Vorsicht: Es gelten strenge Tischregeln! Wer sie missachtet, kommt an den Pranger.

Am Samstagnachmittag tönen fröhliche Irish-Folk-Klänge durch das Schloss. Dazu gibt es  Guinness, Whisky und Cider.

Die Freunde edler Whiskys lädt Udo Sonntag zum Exklusiv-Tasting „Bruichladdich“ am Freitag und Samstag ein. Kaum eine andere Brennerei macht derzeit so von sich reden wie Bruichladdich. Bei diesem Tasting lernen sowohl Whisky-Kenner als auch Whisky-Einsteiger die Besonderheiten dieses edlen Getränks kennen. Lassen Sie sich von den Geschichten inspirieren, die Udo aus erster Hand erzählen kann, denn er kennt die Brennerei und die Menschen dort von zahlreichen Reisen sehr gut. Erst kürzlich war er wieder auf Islay und hat sicher etwas Besonderes für Sie mitgebracht. Highlights bei diesem Event sind zwei Einzelfassabfüllungen, die Sie so in Deutschland nicht kaufen können.

Am Sonntag folgt ein weiterer Höhepunkt: Jim McEwan reist exklusiv aus Schottland an und veranstaltet bringt seinen Freund Robin Laing mit. Ein Premium-Tasting
inklusive Konzert von Robin Laing.

Kulinarisch verwöhnt Sie während des Festivals das Team der Schlossküche. So gibt es neben der Dinner-Show am Freitag täglich à la carte in der Sattlerei und kleine irisch inspirierte Snacks im Pferdestall.

Auch der Sonntag bietet Lukullisches für Genießer: Das regionale Genussbüfett wird zum „British Buffet“, bei dem die Leckereien der irisch-englischen Küche präsentiert werden.

Bei der englischen Tea-Time am Sonntagnachmittag im Schloss können Sie mit englischem Kuchen und natürlich feinstem Tee eine echte Teezeremonie erleben.

 

Das abwechslungsreiche Programm im Überblick
Freitag

Ab 17.00 Uhr: Livemusik im Marstall mit Guinness und Co.
19.00 Uhr: Celtic Dinnershow mit Irish Steppdance
19.00 Uhr: Whisky-Tasting „Bruichladdich“

Samstag

Ab 14.00 Uhr: Livemusik im Marstall mit Guinness und Co.
16.00 bis 19.00 Uhr: Whisky-Tasting „Bruichladdich“
19.00 Uhr: Celtic Dinnershow mit Irish Steppdance

Sonntag

11.30 bis 14.30 Uhr: „British Bufett“
13.00 bis 16.00 Uhr: Premium-Tasting mit Jim McEwan und Robin Laing.
15.00 Uhr: Tea-Time